zdf 

(ZAHLEN - DATEN - FAKTEN)

ICH SAGE DIR NICHT WAS DU TUN SOLLST,

ICH SCHAUE UND BEOBACHTE WIE 
DIE NATUR, 
DIE ELEMENTE UND 
ANDEREN MENSCHEN ES TUN...

WENN DU ES WÜNSCHST, SCHAUST DU WIE ICH ES TUE.



MENSCH, LIFECOACH, VERTRIEBSCOACH

FACHKOMPETENZEN

Kreativ-analytische Führungspersönlichkeit mit Vorbildfunktion, hervorragender Markt- und Branchenexpertise und langjähriger Erfolgsbilanz in der strategischen und operativen Ergebnisverantwortung im vertrieblichen Automobilsektor. Zertifizierter Vertriebsleiter, vielfach ausgezeichneter Verkaufsstratege und leidenschaftlicher Kundenbeziehungsmanager. Durchsetzungsstarker Garant für Kontinuität in Qualität und Loyalität und Innovativität in Mitarbeitergewinnung, Kundenfokussierung und Organisationsentwicklung. Authentische Hands-on-Mentalität mit visionärer Eigeninitiative und großem Engagement in der zeitgemäßen Teamentwicklung und Nachwuchsförderung. Hervorragendes Führungsprofil nach transformationalen Prinzipien, synergetischer Prozessplanung und dynamischer Problemlösungsstrategien in der Personal- und Geschäftsbereichsführung. Erstklassige Strategieleistungen in der Vertriebswegentwicklung, dem Customer Loyalty Management und der Qualitätsprozesssteuerung.

Fachkompetenzen

Personalführung  & Entwicklung
Budgetverantwortung  & Kontrolle
Corporate Performance Management
Change- & Lean Management
Sales- & Aftersales Experte
 Key Account- & Kundenbeziehungsmanagement
Business Development & Unternehmensberatung
Strategisches Marketing- & Qualitätsmanagement
Reporting- & Schnittstellenmanagement
Mentoring & Nachwuchsförderung

Beruflicher Werdegang

Volvo Group Trucks Vertriebs GmbH,  Standort Hamburg                                                                                                                                     2016 – 2020

Regionalvertriebsleiter Norddeutschland                     

Innovative Führung von fünf Vertriebs- und Verkäuferpersönlichkeiten an vier Standorten. Inhaltliche und personelle Leitung der betrieblichen Mitarbeitertrainings. Zertifizierte Weiterentwicklung zum Vertriebsleiter. Ergebnisverantwortlich für ein starkes, markengerechtes Business Development mittels eines professionellen Benchmarkings, der Initiierung hybrider Projektprozesse, konstitutiver Planung und Controlling der Unternehmens- und Bereichsziele mittels KPIs, Kenn-, Planzahlen-, Abweichungsanalysen und Management Reportings und der Übernahme der strategischen Großkundenbetreuung. Gewährleistung einer signifikanten Absatzsteigerung, vor allem auf Basis kontinuierlicher und erfolgreicher Neukundengewinnung durch Konzeption, Umsetzung und Evaluation strategischer und operativer Marketingmaßnahmen mittels lateraler Ressourcenplanung und einem wertorientiertem Risk Management sowie systemischem Mitarbeitercoaching. Des Weiteren intensive Referenzkundenpflege, ausgeprägte Multiplikatoren- und Kooperationsnetzwerkarbeit und nachhaltige Leadgenerierung im Eventbereich.

Unternehmensrentabilität: Jährliche Gewinnmaximierung um mehr als 30% im Verantwortungsbereich und Budgetverantwortung für circa 600.000 Euro 


Agile Leadership: Signifikante Steigerung der Mitarbeiterzufriedenheit sowie der Ergebnis- und Prozessqualität durch konsequent situative und potenzialorientierte Personalführung z. B. durch die Einführung agiler Mitarbeitergespräche und den Einsatz von internen und externen Moderatoren

Stellfeld & Ernst GmbH, Dortmund                                                                                                                                                                                 2014 – 2015

Senior Management Consultant Automobile PKW / NFZ / LKW (Investitionsgüter)

Leitung der Ausbildungsprogramme und enge Betreuung des Fachkräftenachwuchses. Reichweitenmaximierende und praxisorientierte Entwicklung von markt- und kundenorientierten Vertriebsformaten sowie deren maßgebende Umsetzungsbegleitung. Proaktiver Support des Produktmanagements in den Geschäftsbereichen Sales und After Sales. Strategische Optimierung der Customer Journey durch Kaufphasenanalysen, Implementierung eines Mehrkanal-Vertriebssystems und konkurrenzfähiger Produktdiversifikationen. Federführend bei der Auswahl, Umsetzung und Evaluation geeigneter Marketingmethoden und der Erstellung und Auswertung von Markt- und Wettbewerbsanalysen. Optimierung des stationären Vertriebs durch qualifizierte Restrukturierung, Trainingsmanagement und Ausbau des Händler- und Servicepartner-Netzwerkes, Übernahme des vertriebsbasierten Projekt-Controllings.


Change-Management: Fortbildungsleiter im Bereich Visionsentwicklung, u. a. „Angstabbau bei Veränderungen im Unternehmen - Freude bei der Mitgestaltung“


Mitarbeiterqualifizierung: Leitung der qualifizierten Verkäuferausbildung GAV, für die FCA Germany AG


Iveco West Nutzfahrzeuge GmbH, Köln                                                                                                                                                                        2007 – 2014

Regionalvertriebsleiter Westdeutschland

Federführend bei der Sicherstellung und Maximierung des sowohl operativen wie auch strategischen Vertriebserfolges durch Erstellung, Bewertung und Überwachung von Wettbewerbs- und Marktpotenzialanalysen, Kenn- und Planzahlensystemen, Forecastings, Abweichungsanalysen und Management Reportings. Des Weiteren vollumfängliche Personalverantwortung für die Vertriebsteams an vier Unternehmensstandorten vom Recruiting bis zum Off-Boarding und weisungsbefugt gegenüber allen Vertragswerkstätten und Kooperationspartnern. Übernahme der Key-Account-Betreuung sowie Verhandlungsführung und Kooperationsmanagement gegenüber Banken, Finanzdienstleistern und externen Dienstleistern. Verantwortlich für die Implementierung der konzernstrategischen Marketingkonzepte sowie proaktive Gestaltung und Umsetzung eigener regionaler Marketingmaßnahmen.

Portfoliomanagement: Erhöhung der Werkstattauslastung um 15 % durch Verankerung der Marke Fiat Professional

Unternehmensentwicklung: Neuausstattung der Vertriebsplattform zur standortübergreifenden Adaption

Prozessorientiertes Qualitätsmanagement: deutliche Effektivitäts- und Effizienzsteigerung der Verkaufsabteilung durch strategische Analyse, Identifizierung und Optimierung der Kernprozesse

Leitung der Aus- und Weiterbildungen: Ausbildungsleitung der Berufseinsteiger, Konzeption und Durchführung regelmäßiger Trainings und Schulungsmaßnahmen für Vertriebsmitarbeiter und Kooperationspartner


Fiat Automobil Vertriebs GmbH, Dortmund                                                                                                                                                                1984 – 2007

Verkaufsberater PKW
Absatzsteigernde und exklusive Neuwagenberatung im Premiumsegment für die internationale Marke Alfa Romeo mittels wert- und serviceorientierten Verkaufstechniken, nutzen- und kundenzentrierter Gesprächsführung und kompetenter Vermittlung von Einzigartigkeitsvorteilen auf Basis eines stark ausgeprägten Produktwissens. Des Weiteren Übernahme des Angebotsmanagements und operativer Prozessplanungen- und Optimierungen. Strategische Mitarbeit an der Zukunftsfähigkeit des Unternehmens durch kontinuierliche und bedarfsermittelnde Konzeptionen zur systematischen Marktbearbeitung, einem umfassenden intensiven Bestandskundenmanagements und nachhaltig umsatzsteigernder Neukundenakquise. 

Regelmäßige Auszeichnung zu den besten 2% der Top-Verkäufern 


Zusätzliche Erfahrung

Mitbegründer des YouTube-Kanals „Lasst uns reden!“, 2020

Document Sales Consultant, TA Triumph-Adler GmbH, Dortmund, 2015 - 2016

Kommissionsmitglied, COM.IT.ES., Dortmund, 2014 2015 

Ausbildung

VDA/VDIK/ZDK – geprüfter Automobilverkäufer

Fiat Automobil AG, Frankfurt
IHK-geprüfter Einzelhandelskaufmann  

Fiat Automobil Vertriebs GmbH, Dortmund

Weiterbildung und Zertifizierungen

Zertifizierter Vertriebsleiter, Renault Trucks Deutschland GmbH, Hamburg

EDV-Kenntnisse und Sprachen 

Microsoft Office, sehr gute Kenntnisse

Italienisch, Muttersprache

Deutsch, Muttersprachniveau (C2)

Englisch/Französisch, Grundkenntnisse